RadonTec bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Radon Messgeräte kalibrieren zu lassen. Dies erfolgt entweder in unseren eigenen Radonkammern oder über unsere zertifizierte Parnterlabore. Auch bei einem defekten Gerät können wir Ihnen weiter helfen.

Kalibrierung von Radonmessgeräte

Kalibrieren beschreibt dabei den Vergleich des Messwertes eines zu kalibrierenden Gerätes mit dem Messwert eines Referenzgerätes unter speziell definierten Bedingungen.

Das wichtigste dabei ist die Dokumentation, mit der die Abweichung zwischen dem untersuchtem Messgerät und dem Referenzgerät festgehalten wird. Mit der festgestellten Abweichung lässt sich dann die daraus resultierende Messunsicherheit errechnen.

Anschließend wird ein entsprechender Bericht und ein Kalibrier-Zertifikat erstellt.

Somit liefert die Kalibrierung von Mess-Instrumenten einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung und zur Vermeidung von Ausschuss, Nacharbeiten oder Ersatzansprüchen.

Wir von RadonTec bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, Ihre Radonmessgeräte kalibrieren zu lassen.

  • RadonTec Werkskalibrierung

  • Zertifiziertes Partnerlabor

  • Kalibrierung beim Bundesamt für Strahlenschutz

Reparatur von Radonmessgeräten

Wir bieten für alle Radonmessgeräte einen Reparaturservice an.

Radondichtheitsprüfung von Baumaterialien

Bei RadonTec können Sie verschiedene Baumaterialien auf Ihre Radon-Dichtheit überprüfen lassen. Dabei bestimmen wir den Radon-Diffusionskoeffizienten und berechnen die Diffusionslänge der Produkte.

Radonlösungen von Morgen

Heute schon nutzen.

Wir beraten Sie gerne!