Lade Veranstaltungen

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft und die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden laden dieses Jahr zum 13. Sächsischen Radontag ein.

Die Themen am ersten Tag umfassen Gebietsausweisung und die Messung des Radons. Der zweite Tag dreht sich um Radonschutz im Baubereich.

Die Veranstaltung spricht folgende Zielgruppen an:

  • Mitarbeiter aus Wirtschaft und Vewaltung
  • Studenten aus den Bereichen Bauwesen, Architektur, Städtebau, Umwelt und Energieeffizienz
  • Architekten/Ingenieure aus der Planung, Bauausführung und Bauüberwachung
  • Gebäude-Energieberater und -techniker
  • Baubiologen
  • Interessierte Öffentlichkeit

Erhalten Sie hier unter der Veranstalterwebseite weiterführende Informationen.

Share This Post